VERANSTALTUNGEN

 

WORKSHOP

 

Potenzialentfaltung für Hochsensible Menschen - Sichtbarkeit und Präsenz im beruflichen Kontext

in Kooperation mit Dorothee Zapke

 

Dienstags, 15.01., 05.02., 26.02., 19.03., 02.04., 30.04.2019

von 18:00 bis 20:30

 

Die Workshop Reihe, die von  Dorothee Zapke und mir geleitet wird, eignet sich für Hochsensible Menschen, die ihren Fokus bewusst auf die Aspekte ihrer Stärken und ihres Selbstausdrucks richten möchten.

 

Genaues finden Sie auf feinimsein.de/potenzialentfaltung

 


VORTRAG UND DISKUSSION

 

Verständnis und Wirsamkeit von Hochsensibilität

 

Datum: Montag, 11.02.2019 von 17:30 bis 19:00

 

Dieser Vortrag eignet sich für jeden, der sich über das Konzept der Hochsensibilität informieren möchte. Inhalte sind die Aspekte der Wahrnehmungs- Verarbeitungsbegabung, der Zusammenhang zwischen Grundbedürfnissen und Gesundheit sowie die Bedeutung von Werten.

 

Eintritt: 15,-

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail an.

 

Weitere Informationen finden Sie auf feinimsein.de

 


GRUPPE

 

Hochsensibel leben -

Selbstmanagement für Wohlbefinden und Gesundheit

 

Montags, 18.2, 11.03, 01.04.2019 von 17:00 bis 19:30 h

 

Diese Gruppe mit 3 bis 5 TeilnehmerInnen eignet sich für hochsensible Menschen, die lernen möchten, Herausforderungen und Stresssituationen des privaten und beruflichen Alltags besser zu meistern.

 

Genaues finden Sie auf feinimsein.de/selbstmanagement/

 


GASTVORTRAG

 

Heilung über die Einbeziehung der feinstofflichen Schichten

von Thekla-Sophia Autenrieth

 

Freitag, 01.03.2019 um 19:30

 

- Überwindung von Ängsten, Phobien, Panikattacken

- Verarbeitung von psychischen Belastungen oder belastenden

   Ereignissen, z.B. Traumata

- Auflösen der Ursachen für Antriebsschwäche und Überforderung

  als Voraussetzung für neue Motivation

- Dauerhafte Überwindung von depressiven Verstimmungen ohne

   Medikamenteneinnahme

- Auflösen der Ursachen von Erschöpfungssymptomen als

   Voraussetzung zur Wiederherstellung der vollen Leistungsfähigkeit

- Lösung von Trennungsschmerzen, die von einer Person, einem Ort,

   einer Tätigkeit herrühren

- Potenzialentfaltung

 

Eintritt: 15,- Euro

 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei Hana Hahne an.


Die Referentin:

Thekla-Sophia Autenrieth

Heilpraktikerin für Psychotherapie,

zertifizierte Feinstoffberaterin und Lehrerin in Heidelberg

 

Sie ist bekannt für die Einbeziehung von modernen und erfolgreichen Erkenntnisse für die obigen Bereiche und deren innovative Anwendung.

 

Weitere Informationen finden Sie unter wege-autenrieth.de

 


 GASTBERATUNGSEPOCHE:

 

Heilung über die Einbeziehung der feinstofflichen Schichten

mit Thekla-Sophia Autenrieth

 

Samstag, 02.03. bis Mittwoch, 06.03.2019

 

Weitere Informationen finden Sie unter wege-autenrieth.de