Hochsensibilität - Neurosensitivität - Beratung, Coaching, Psychotherapie - Hana Hahne

Begleitung für Hochsensible - erhöht Neurosensitive

In Beratung, Coaching und Psychotherapie für hochsensible - erhöht neurosensitive Menschen beziehe ich einerseits die psychologische Ebene der frühen Prägungen und der so entstandenen Emotions- Denk- und Verhaltensmuster ein. Andererseits berücksichtige ich die besonderen komplexen Wahrnehmungs- und Verarbeitungsprozesse der erhöhten Neurosensitivität.

 

Als hochsensible - erhöht neurosensitive Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach begleite ich Sie im Bewusstsein des besonderen Verstehens und Verstanden Werdens, das zwischen erhöht sensitiven Menschen wahrgenommen wird. Meine erhöhte Neurosensitivität, Präsenz, Klarheit und Intuition werden als hilfreich und unterstützend für den eigenen Erkenntnis und Entwicklungsprozess erlebt. mehr über mich

Impuls-Beratung Online

Die Impuls-Beratung über 1 bis 2 Termine ist geeignet, wenn Sie z.B.
- maßgeschneiderte Antworten zu Ihrer Hochsensibilität - erhöhten Neurosensitivität erhalten möchten
- eine Einordnung von Persönlichkeitsaspekten wie Vielbegabung, Hochbegabung, Scanner, Asperger suchen
- konkrete Fragen zu Symptomen oder zum Umgang mit Überreizung oder Abgrenzung haben
 
60 min EUR 150,- (Längere Sitzungen rechne ich viertelstündlich ab.)

Intensiv-Begleitung Online

Eine Intensiv-Begleitung über 3 bis 8 Termine ist geeignet, um z.B.
- eine private oder berufliche Herausforderung in Ihrem Sinne zu meistern
- einen privaten oder beruflichen Konflikt zu klären
- emotionale und gedankliche Überaktivität und Überreizung regulieren zu lernen
- Ihre Selbstwahrnehmung zu verbessern, sich abzugrenzen und bei sich zu bleiben
- hinderliche Emotions-, Denk- und Verhaltensmuster umzuprogrammieren
- Ihre Selbstakzeptanz und Ihr Selbstwertgefühl zu erhöhen
 
60 min EUR 130,- (Längere Sitzungen rechne ich viertelstündlich ab.)

Entwicklungs-Begleitung Online

Eine Entwicklungs-Begleitung ab 9 Terminen ist sinnvoll, um z.B.
- Ihre Erfolge aus der Kurzzeit-Begleitung weiter zu vertiefen und auszubauen
- Ihr individuelles erhöht neurosensitives Potenzial zu erkennen und umzusetzen 
- Ihre Sichtbarkeit und Ihre Selbstwirksamkeit im beruflichen Kontext zu erhöhen
- die Botschaften von psychischen oder psychosomatische Symptomen zu verstehen
- belastende (Beziehungs-) Erfahrungen zu verarbeiten
- Werte, Sinn und Spiritualität ins Leben zu integrieren
- Ihre Lebensgestaltung stärker intuitionsbasiert auszurichten
 
60 min EUR 120,- (Längere Sitzungen rechne ich viertelstündlich ab.)

Ablauf

1. Schreiben Sie mir Ihr Anliegen, damit wir uns für ein kostenloses Kennenlern-Telefonat verabreden können.
2. Wir telefonieren, lernen uns kennen und vereinbaren eine geeignete Vorgehensweise für Ihr Anliegen sowie einen ersten Termin.
3. Vor dem ersten Termin erhalten Sie einen Zoom-Link, mit dem Sie sich zur vereinbarten Uhrzeit online mit mir verbinden können.
4. Der folgende Termin-Intervall liegt meist zwischen 2 und 4 Wochen.

Kostenübernahme

Gesetzliche Krankenkassen sowie die Beihilfe erstatten die Kosten für "Heilpraktiker für Psychotherapie" nicht.

Private Krankenkassen übernehmen einen Kostenanteil gemäß Ihres Vertrages, sofern Sie die Tarifklasse 19.2 "Heilpraktiker für Psychotherapie" abgeschlossen haben.
 
Ihre Rechnung erhalten Sie per Mail und können sie per Überweisung begleichen.